Aktuell

15. Juni 2014
 

Jan Fleischhauer: Viel Fluglärm um nichts

Mehr Artikel von »
Geschrieben von: Autor
Schlagwörter:
spiege.156

“Spiegel”-Autor Jan Fleischhauer mokiert sich zurecht über die lärmenden Fluglärm-Pöbler. Er meint:  “Niemand lebt gerne in der Einflugschneise eines Flughafens. Seltsam nur, dass ausgerechnet die am heftigsten protestieren, die man am häufigsten in der Schlange vor dem Check-in-Schalter sieht – und wissen müssten, dass unser Wohlstand nicht ganz ohne Lärm zu haben ist.”

Man darf dabei nicht vergessen, dass es auch viele Menschen gibt, die neben einer Feuerwehrwache, einem Polizeirevier, einer S-Bahn-Station oder einem Kindergarten wohnen. Sollte hier überall der Lautstärke-Regler runtergedreht werden, wäre die Welt so still, so tot!

Zum Artikel





 
 

 
w1

Toleranzpreis für Wulff – weil er den Islam-Terror nicht verurteilt!

Die Protestanten mal wieder. Jetzt hat die Evangelische Akademie Tutzing unserm Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff einen Toleranzpreis verliehen, weil er gesagt hat, dass der “Islam zu Deutschland gehört”. Wir w...
von Autor
 

 

PWB Rechtsanwälte

Sie interessieren sich für wichtige Rechtstipps, spannende Gerichtsurteile oder aktuelle Informationen im Verbraucherschutz oder im Kapitalanlagerecht? Dann abonnieren Sie doch kostenlosen monatlichen Expertenbrief IHR RECHT der Kanzlei PWB Rechtsanwälte.

Weiter Infos unter www.pwb-law.com

 
heck

Thomas de Maizière: “Die Islamisten sind unsere Kinder”

Von Thomas Heck Das Politiker zuweilen dummes Zeug reden, weiß jeder, der regelmäßig Talkshows sieht. Auch in öffentlichen Reden finden sich Inhalte, bei denen der Bürger oft nur mit sprachlosen Kopfschütteln reagieren ka...
von Autor
 

 

 
unterberger

Die Multikulti-Blamage

Von Dr. Andreas Unterberger Es war zwar nur eine Fernsehshow. Aber sie enthüllte deutlich wie selten das absurde Selbstbild des offiziellen Wiens von dieser Stadt. Es hat weder Sinn für Kultur oder Natur noch Geschmack oder G...
von Autor
 

 

Der Deutsche Verbraucherschutzring e.V.

Die Rückkehr der Abofallen-Steller: DVS bietet Gratisbroschüre zum bessern Schutz vor Abo-Betrügern an.

 
Terrorismo islamico

Von Massengräbern, Lösegeld und kämpfenden Kindern – Die JouWatch-Presseschau zum Religionskrieg

Nachdem sich jeder genügend von der Gewalt distanziert hat, habe sich die deutschen Schreiberlinge – was den Widerstand gegen die Islamisierung in unseren Land betrifft, einigermaßen beruhigt. Die Augen richten sich wie...
von Autor
 

 

 
pa2

Griechenland im freien Fall

EZB zahlt Banken zwölf Milliarden Euro als Liquiditätshilfen – Regierung will Troika loswerden Von Norman Hanert Im Kampf um den Machterhalt riskiert Griechenlands Regierung die endgültige wirtschaftliche Implosion des Lan...
von Autor