AfDay 31.01.2020

Was ist los bei der AfD? Was gibt es Neues? Wie läuft die Arbeit der Demokraten in den Landtagen, im Bundestag und im EU-Parlament? Wir zeigen es Ihnen im täglichen AfDay Überblick.

Industriestandort Deutschland in Gefahr? – Gegenrede #7 die alternative Talkshow aus dem Bundestag

(Quelle)

Reconquista des Abendlandes – Ist die Islamisierung noch zu stoppen?
Hansjörg Müller, MdB, sprach mit dem Politologen, Privatdozentenund Buchautor Dr. Michael Ley über sein Buch „Reconquista des Abendlandes – Ist die Islamisierung noch zu stoppen?“. Der Begriff „Reconquista“ (Rückeroberung) bezieht sich lt. Wikipedia auf die längste zusammenhängende historische Periode in der Geschichte Spaniens. Sie dauerte vom Jahr 722 (Schlacht von Covadonga) bis zum Jahr 1492 (Eroberung Granadas) und bezeichnet die Zeit der Rückeroberung der von Mauren (Muslimen) besetzten Gebiete auf der iberischen Halbinsel durch die Christen.

(Quelle)

Abgabe der Unterschriften zum Mitgliederentscheid

(Quelle)

Migration über Griechenland, überfüllte Lager auf den Inseln! – Armin-Paul Hampel und Martin Hebner

(Quelle)

Kein paktieren mit dem iranischen Mullah-Regime! – Jürgen Braun und Petr Bystron
Auf Einladung des Arbeitskreises „Menschenrechte und humanitäre Hilfe“ berichten iranische Oppositionelle von der Menschenrechtssituation im Iran. Die Pressekonferenz unter Leitung unserer Abgeordneten Jürgen Braun und Petr Bystron.

(Quelle)

Land im Klimawahn – Greta, Kobolde und viel Ideologie!
Nach „Dieselmord im Ökowahn“ präsentiert die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag ihre zweite Dokumentation über die grüne Irrsinnspolitik. (Anmerkung der Redaktion: Premiere ist um 19:00 Uhr)

(Quelle)

Hansjörg Müller, MdB im Gespräch mit Dr. Jaroslaw Poljak über den Holocaust-Gedenktag

(Quelle)

Bundestag

Jan Nolte: Nein zu selbständig agierenden Killer-Robotern!

(Quelle)

Albrecht Glaser: Steuerwahnsinn in der Bundesrepublik!

(Quelle)

Uwe Witt: Linken-Antrag: Maßnahmen zur Deindustrialisierung Deutschlands!

(Quelle)

Dr. Dirk Spaniel: Ideologiefreie Politik statt grüner Elektro-Planwirtschaft!

(Quelle)

Wolfgang Wiehle zum Thema Regionalisierungsmittel des Bundes

(Quelle)

Wolfgang Wiehle zum Gemeindefinanzierungsgesetz

(Quelle)

Leif-Erik Holm: Baurecht: Bürger mehr beteiligen!

(Quelle)

Steffen Kotré: Der Kohleausstieg ist unsozial und gefährlich!

(Quelle)

Martin Renner: Milliarden fürs Ausland, um Deutsch zu lernen?

(Quelle)

Lothar Maier: Die Stärke Europas ist die Vielfalt seiner Kulturen!

(Quelle)

Meldetelefon der EU stoppen! Rede im Deutschen Bundestag von Corinna Miazga am 30. Januar 2020

(Quelle)

Bruno Hollnagel: Die Steuerzahler sollen zur Kasse gebeten werden!

(Quelle)

Whistleblower-Richtlinie der EU: Big Union is watching you now! – Corinna Miazga – AfD-Fraktion

(Quelle)

EU-Parlament

Marc Bernhard: Neues aus dem Tollhaus Europa (#2)

(Quelle)

Jörg Meuthen | The Brexit will make Britain great again!
In dieser Woche wurde im EU-Parlament der Brexit ratifiziert. Prof. Dr. Jörg #Meuthen hielt hierzu eine Rede. In einer Pressemitteilung äußerte er sich zum Brexit wie folgt:
„Mit dem nun endlich stattfindenden Brexit verabschiedet sich eine große Nation aus der Umklammerung der EU und gewinnt ihre Freiheit und Souveränität zurück. In der #EU hat man das Menetekel dieses historisch bislang einmaligen Vorgangs immer noch nicht begriffen. Man tut so, als wäre der Austritt des Vereinigten Königreichs eine Art Betriebsunfall und arbeitet unverdrossen an der Entmündigung und schrittweisen Auflösung der Nationalstaaten weiter. Dabei ist der Brexit eine letzte Warnung an all die EU-Zentralisten und Traumtänzer von den kommenden Vereinigten Staaten von Europa, die glauben, ohne sie und ihre Vereinheitlichungs-, Regulierungs- und Gängelungsorgien wären die Länder Europas hilflos und verloren.
Welch ein Irrtum, welche Hybris! Es wird sich nun bald zeigen, wie diese EU-Eliten sich mit ihren düster drohenden Prophezeiungen einer tiefschwarzen Zukunft Großbritanniens geirrt und blamiert haben. Während Großbritannien jetzt auch wirtschaftlich im wahrsten Sinne des Wortes zu neuen Ufern aufbrechen wird, bedeutet der Brexit für die verbleibenden EU-Staaten sowohl eine ökonomische als auch politische Verzwergung.“

(Quelle)

Baden-Württemberg

Beendigung der EU-Beitrittsgespräche und der EU-Heranführungshilfen für die Türkei

(Quelle)

Bayern

Ferdinand Mang: Schwarz auf Weiß – Zahlen aus dem Justizvollzug
Eine kleine Anfrage hat interessante Zahlen zur Verteilung der Herkunft von Gefangenen in Bayern ergeben. Die Antwort auf die Anfrage und die Zahlen dazu kann man hier einsehen: http://bit.ly/Strafvollzug-Statistik

(Quelle)

Berlin

Georg Pazderski: Demokratienotstand in Berlin
AfD-Fraktionschef Pazderski hat im #Abgeordnetenhaus Maßnahmen gegen den Demokratienotstand gefordert: „Wir brauchen öffentliche Räumlichkeiten zur Durchführung eines Landesoparteitages. Die Machenschaften der linksextremistischen ‚Antifa‘ müssen unterbunden werden!“

(Quelle)

Martin Trefzer: Entzug der Ehrenbürgerwürde für Hindenburg ist ahistorisch und falsch!
Rotrotgrün hat heute im Abgeordnetenhaus beschlossen, dass der Senat den früheren Reichspräsidenten Paul von Hindenburg aus der Liste der Ehrenbürger Berlins streichen soll. Martin Trefzer, AfD-Sprecher für Erinnerungspolitik, legte in der Debatte dar, dass dieses Anliegen ahistorisch und revisionistisch ist – und dass zudem die SPD damit ihrer eigenen anderslautenden Entscheidung aus der letzten Legislaturperiode widerspricht.

(Quelle)

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

Robert Lambrou: „Die Schulden Hessens haben sich in nur 20 Jahren auf 42 Mrd. Euro verdoppelt.“

(Quelle)

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Stefan Henze: Schauen Sie sich die politisch gemachten Strompreise an!

(Quelle)

Nordrhein-Westfalen

Sven Tritschler: Brexit – Nach zwei Jahren wird eine demokratische Entscheidung akzeptiert!

(Quelle)

Rheinland-Pfalz

Dr. Jan Bollinger zu Diesel-Fahrverboten: AfD hat gewarnt!

(Quelle)

Dr. Jan Bollinger: Flächendeckenden Einführung wiederkehrende Straßenausbaubeiträge

https://youtu.be/JoJbagltc18

(Quelle)

Michael Frisch: Kindeswohl wird nicht Rechnung getragen

(Quelle)

Matthias Joa: Planwirtschaftliche Energiewende kommt uns teuer zu stehen

(Quelle)

Saarland

Sachsen

Wer rettet Europa? – Der Weg aus der Krise – Diskussion mit Dr. Markus Krall und Jörg Urban (Video Premiere um 18:45 Uhr)

(Quelle)

Alexander Gaulands Rede zum Neujahrsempfang im sächsischen Landtag

(Quelle)

Sachsen-Anhalt

Oliver Kirchner zur Verunglimpfung des AfD-Antrags „Einführung einer Allgemeinen Dienstpflicht“

(Quelle)

Dr. Hans-Thomas Tillschneider informiert über die Arbeit der AfD-Fraktion im Bildungsausschuss
Der bildungspolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Dr. Hans-Thomas Tillschneider, informiert in diesem Video über die Arbeit der AfD-Fraktion im Bildungsausschuss und stellt nochmals die Falschaussage des Linken-Abgeordneten Thomas Lippmann zum Thema Schulsozialarbeit richtig.

(Quelle)

Robert Farle: Parlamentsreform: Linke, CDU, SPD und Grüne schränken Minderheitenrechte ein

(Quelle)

Mario Lehmann: Mehr denn je ist heute wieder ein fester, roter Klassenstandpunkt bei den Medien gefragt.

(Quelle)

Lydia Funke: Was die Unternehmen im Strukturwandel brauchen, ist PLANUNGSSICHERHEIT!

(Quelle)

Hans-Thomas Tillschneider: Thomas Müntzer würde AfD wählen!

(Quelle)

Oliver Kirchner: Die Linke bekämpft hier das Symptom und nicht die Ursache.

(Quelle)

Matthias Büttner erläutert den Antrag der AfD „Straßenausbaubeiträge rückwirkend abschaffen“.

(Quelle)

Schleswig-Holstein

Fraktion im Dialog mit Vera Lengsfeld
Vera Lengsfeld bei »Fraktion im Dialog« im Kieler Landtag: „Ich hätte nie gedacht, dass ich je wieder Probleme mit der Meinungsfreiheit bekommen würde.“
„30 Jahre nach der Vereinigung der beiden deutschen Teilstaaten ist die Meinungsfreiheit praktisch abgeschafft.“ Mit diesen Worten traf Vera Lengsfeld den Kern ihres Vortragsthemas „Neue Mauern im Kopf – Zwischen Meinungsfreiheit und Zensur“, das sie im Rahmen der Reihe „Fraktion im Dialog“ auf Einladung der AfD-Fraktion im Landtag behandelte. Vor 200 Besuchern, die den Plenarsaal und die Besuchertribüne füllten, zeigte die ehemalige Bundestagsabgeordnete Parallelen zwischen der DDR und der Gegenwart auf. Die frühere DDR-Bürgerrechtlerin war 1988 auf einer Demonstration von der Stasi verhaftet und im Gefängnis Hohenschönhausen eingesperrt worden. „Ich hätte nie gedacht, dass ich jemals wieder Probleme mit der Meinungsfreiheit bekommen würde“, so Vera Lengsfeld. Ihrer Beobachtung nach „gleiten wir allmählich in eine Gesinnungsdiktatur ab.“

(Quelle)

Thüringen

Täglich um 18:30 Uhr veröffentlicht jouwatch eine Übersicht der AfD Videos des Tages. Wenn Sie selbst bei der AfD sind und Ihr aktuelles Video hier nicht gelistet ist, dürfen Sie uns gerne den Link via Email senden.