Wahlkampf in Hamburg: Warum will eine 21-jährige Studentin in die Bürgerschaft?

Am 23. Februar wird in Hamburg gewählt und der Wahlkampf für einen Sitz in der Bürgerschaft läuft auf Hochtouren. Mittendrin: die gerade einmal 21-jährige Linda Moulhem Arous. Die Politikwissenschaftsstudentin und Sängerin kandidiert auf Listenplatz 21 für Die Linke. Der Fehlende Part begleitete sie zwei Tage lang in der Hafenstadt und wollte wissen, was sie antreibt und welche Ziele sie verfolgt.

(Quelle)