Demo gegen Rechts: Antifa-Angriff auf Journalisten!

Hamburg: Obwohl der Amoklauf eines Geisteskranken nichts mit Rechts zu tun hatte, demonstrierte die sogenannte Antifa Seite an Seite mit Migranten gegen Rechts. Oliver Flesch und Stefan Bauer fragen mal ganz höflich nach, was der Unfug soll. Die „Antifa“ erkannte die Reporter vom Deutschland Kurier sofort und war nicht amüsiert. Glücklicherweise drängte die Polizei die Linksverschissten zurück, sonst hätte es womöglich ein Unglück gegeben.

(Quelle)