Legendäre und verlorene Welten voller Geheimnisse!

Fast jeder hat schon einmal von Avalon, Mu, Atlantis oder Lemuria gehört. Allesamt mystische Orte aus eine fernen Vergangenheit. Doch was verbirgt sich hinter diesen klangvollen Namen? Entspringen sie der reinen Fantasie oder sind es versunkene Königreiche, die einst Opfer von Naturkatastrophen gigantischen Ausmaßes wurden? Mythen, Legenden und Spekulationen ranken sich um die Existenz dieser untergegangenen Welten. Und auch über ihre geografische Verortung herrscht große Uneinigkeit, denn selbst heute mit unseren technischen Möglichkeiten ist es Geologen unmöglich, sie wissenschaftlich zu beweisen. Stattdessen weist die Annahme, wo sich die verlorenen Welten jeweils befunden haben sollen, vor allem auf den Ursprung ihrer jeweiligen Legende hin.

(Quelle)