Die Macht der Bilder: Griechenland, Türkei und der Infokrieg

Drama an der türkisch-griechischen Grenze: Täglich prasseln Unmengen von Bildern auf uns ein. Kaum jemand ist selbst vor Ort, wir alle sind auf Medien angewiesen. Die Informationen sind oft widersprüchlich. Wem also glauben? Fake News haben nach wie vor Konjunktur, ob durch etablierte Medien verbreitet oder in Form von Amateuraufnahmen im Netz. Ein Überblick über Inszenierungen, Fälschungen und Verzerrungen der vergangenen Wochen.

(Quelle)