WDR informiert die Welt: Iraner dürfen ohne Coronaviruskontrolle einreisen!

Im Iran gibt es neben China und Italien bisher die meisten Corona-Infizierten, doch der WDR informiert auf Persisch und weiteren ausländischen Sprachen, dass Iraner sich keine Sorgen machen müssen: Sie dürfen unkontrolliert in Deutschland einreisen. Sehen und staunen Sie selbst, was von Ihren GEZ-Gebühren bezahlt wird.

(Quelle)

Im Iran wurden in der vergangenen Woche binnen 3 Tagen 7,5 Millionen von insgesamt 82 Millionen Iranern auf das Corona-Virus getestet. Nach Angaben des Teheraner Gesundheitsministeriums wurden bei 175.000 Menschen „Symptome“ entdeckt.