Gerald Grosz und das Wunder von Corona!

Deutschland-Kurier Kolumnist Gerald Grosz über die Erkenntnis der Jugend, dass es sich bei dem vor der Corona-Krise voller Hass kritisierten weißen Menschen, der als Sündenbock für alles Unheil auf dieser Erde galt, um unsere Mütter, Väter, Großmütter und Großväter handelt. Gott sei Dank hat sich nun die Weisheit durchgesetzt, diese Menschen zu schützen!

(Quelle)