Therapeutin: „Maßnahmen sorgen für psychologische Schäden“

Spielplätze sind für Kinder verboten, Großeltern wird der Enkel-Besuch verwehrt. Was machen die Maßnahmen mit unserer Psyche? Die Trauma-Therapeutin und Sozialpädagogin Birgit Assel über kollektive Schäden, die sich noch weit über die Krise heraus bemerkbar machen könnten.

(Quelle)