Dr. med. Ulrich Krämer: Schlecht vorbereitet, schlecht informiert – Jens Spahn.

Dr. med. Ulrich Krämer von HALLO MEINUNG sagt, Jens Spahn ist vollkommen überfordert und sein Verhalten gegenüber den Bürgern nicht nachvollziehbar. Er fischt im trüben Teich, ist schlecht vorbereitet und schlecht informiert. Außerdem meint er, dass jeder selbst entscheiden sollte ob er sich impfen lässt oder nicht; und eine Corona-Impfpflicht wäre der größte Witz des Jahres, da Grippeviren bekanntlich immer wieder mutieren.

(Quelle)