Corona-Leak: Geheimpapier aus dem Innenministerium: Die Woche COMPACT Extra

Die Proteste gegen den Corona-Ausnahmezustand reißen nicht ab. Zehntausende gingen alleine am vergangenen Wochenende auf die Straße. Sie fordern ein Ende des Notstands und die Wiederherstellung der Grundrechte. Und die nächsten Kundgebungen sind bereits geplant. Dabei reagiert die etablierte Politik zunehmend dünnhäutig auf den Widerstand der Bürger. Da sich die Ereignisse derzeit überschlagen, wird Die Woche COMPACT zumindest in dieser Woche zwei Mal auf Sendung gehen. Heute informieren wir Sie über weitere Kundgebungen des vergangenen Wochenendes und Entwicklungen in der Politik, die nach dem Redaktionsschluss unserer Sonntagsausgabe lagen. Die wohl brisanteste Enthüllung der letzten Tage: Die an die Öffentlichkeit gelangte Studie eines Experten aus dem Bundesinnenministerium setzt die Bundesregierung massiv unter Druck. Martin Müller-Mertens hat die Studie gelesen und steht jetzt im Regierungsviertel.

(Quelle)