Ex-Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen: „Ich bin politischer Aktivist und Dissident!“

Der frühere Chef des Verfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, wurde nach sieben Jahren vorbildlicher Arbeit für die Sicherheit unseres Landes aus dem Amt gekickt. Er hatte seiner obersten Chefin – Bundeskanzlerin Merkel – öffentlich in der Bewertung angeblicher „Hetzjagden“ in Chemnitz widersprochen.

„Ich bin einfach zu jung, um Ruheständler zu sein“, sagt Maaßen im Gespräch mit Klaus Kelle von HALLO MEINUNG und beschreibt die aktuellen Gefahren für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung mit klaren Worten…

(Quelle)