Herman & Popp: Jeder Mensch soll in Kürze eine „Digitale Identität“ auf Lebenszeit haben

Eva Herman im Gespräch mit Andreas Popp. Es geht unter anderem um den Einsatz der neuen Pandemie-App der deutschen Bundesregierung. Damit verbunden ist die geplante Umgestaltung der Zukunft für diese Menschheit: In Eile wird die ID2020 vorangebracht, jeder Mensch soll global eine digitale Identität erhalten. Dies öffnet dem System Tore und Türen für umfassende Kontrolle und Überwachung.

(Quelle)