IM GESPRÄCH – USA, Imperium, Tiefer Staat und Leitmedien

Markus Gärtner sprach mit Daniele Ganser über sein neues Buch: das wankende Imperium, die Oligarchie dahinter, der Kampf von Trump gegen den Tiefen Staat, Kriegspropaganda, verdeckte Kriegsführung, der Kennedy-Mord, das digitale Imperium der Silicon Valley-Konzerne, der Kampf zwischen den USA und China um Eurasien (und den Rest der Welt) sowie das Verhältnis Deutschland-USA und der angedrohte Truppenabzug.
Wie immer mit Daniele Ganser war das Gespräch spannend, informativ, voller Beispiele, Hintergrund und geostrategischer Einordnung. Dass man bei der ARD sein neues Buch vor laufender Kamera demonstrativ in die Tonne geworfen hat, sieht Ganser ganz entspannt und trocken als informative und vielsagende Zugabe für seine treue Anhängerschaft …
Hier noch der Link zum Buch.

(Quelle)