AfDay 26.06.2020

Was ist los bei der AfD? Was gibt es Neues? Wie läuft die Arbeit der Demokraten in den Landtagen, im Bundestag und im EU-Parlament? Wir zeigen es Ihnen im täglichen AfDay Überblick.

Tino Chrupalla zum Tönnies-Skandal
AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla kommentiert den Tönnies-Skandal und die menschen- und tierunwürdigen Zustände in der deutschen Schlachtindustrie, die auch eine Folge der EU-Freizügigkeit sind.

Dr. Gottfried Curio: „Seehofer fällt Polizei in den Rücken!“
Seehofer dreht wieder mal frei: Nach seiner vollmundigen Ankündigung, das taz-JournalistX wegen seines Polizei-Haß-Artikels anzuzeigen, macht er seinem Beinamen als Ankündigungsminister wieder alle Ehre: nachdem Seehofer von Merkel zurückgepfiffen wurde, erhält die taz statt einer Anzeige nun eine Einladung ins Ministerium – zum Gespräch bei Kaffee und Kuchen. Wann hat Seehofer eigentlich das letzte Mal mit Polizisten gesprochen, die im Einsatz für die innere Sicherheit und Ordnung tagtäglich ihr Leben riskieren und die im Artikel als „Müll“ und „Abfall“ in menschenverachtender Weise diffamiert werden? Hier hätte er sich als oberster Dienstherr schützend vor die Polizei stellen müssen! Anbiederungen an die Presse und den linken Zeitgeist sind anscheinend wichtiger.

Bundestag

„Geben Sie Ihr SED-Vermögen zurück!“ – Kurzintervention in der Bundestagsdebatte zum 17. Juni
In den Reden zur Bundestagsdebatte zum 17. Juni betrieben vor allem die ehemaligen SED-Parteien – die Linke und die SPD – eine Geschichtsklitterung. Petr Bystron platzte schon während der Rede der unsäglichen SPD-Abgeordneten der Kragen. Bei der LINKEN, Petra Pau war Petr Bystron dann gewappnet und meldete eine Intervention an.

Keine Schuldenunion in Europa auf Kosten Deutschlands! – Ulrike Schielke-Ziesing – AfD-Fraktion
Keine Schuldenunion in Europa auf Kosten Deutschlands! Ulrike Schielke-Ziesing erklärt die Nachteile des SURE-Gewährleistungsgesetzes.

Kein Geld für weitere Experimente! – Steffen Kotré – AfD-Fraktion im Bundestag

EU-Parlament

Baden-Württemberg

„FürBW-News: Stuttgarter Terrornacht“ Aufzeichnung der Diskussionsrunde vom 25. Juni 2020
Nach neun Folgen des digitalen Bürgerdialogs „Corona-News“, startet die AfD ein neues Format „FürBW-News“ zur Stuttgarter Terrornacht. Unter der Überschrift „Multikulti gescheitert? – Deutschland erntet, was die Altparteien gesät haben!“, diskutieren die Leiterin des Fraktionsarbeitskreises Linksextremismus Dr. Christina Baum MdL, der Rechtspolitische Sprecher Rüdiger Klos MdL und der Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Emil Sänze MdL, über die Hintergründe der Stuttgarter Terrornacht und stellen sich Ihren Fragen aus der Kommentarspalte im Facebook-Livestream.

Mandics Mediathek Folge 7 – Stuttgart und die Ausländer von der TAZ
Heute geht es um die Ausschreitungen in Stuttgart am vergangenen Wochenende, die Verschleierung der zugrunde liegenden Ursachen durch unsere Politiker und wie die radikale Forderung amerikanischer Linker, die Polizei komplett zu transformieren, auch hier Fuß zu fassen beginnt.

Altparteien nehmen verlorene Schülergeneration in Kauf – sofortige Wiederaufnahme des Unterrichts!

Bayern

Dr. Anne Cyron: Digitale Endgeräte in der Schule

Josef Seidl: Änderung der Bayerischen Bauordnung

Berlin

Berliner Senat blockiert Pendler
Der einzige größere Park+Ride Parkplatz in Einzugsgebiet Berlin-Schönefeld, in Alt-Glienicke, wird aufgegeben. Hier soll ein Kongresszentrum entstehen. Die über 300 Pendler aus Brandenburg müßen jetzt täglich mit ihren PKW in die Stadt fahren. Frank Scholtysek, MdA, Verkehrsexperte der AfD Fraktion Berlin nimmt diesem Wahnsinn vor Ort in Augenschein.

Brandenburg

Steffen John: Wir fordern einen Sonderausschuss „Tesla“

Lösung des Pflegenotstand wurde von der #SPD verpennt – SPD labert nur rum, hat keine Lösungen

Dennis Hohloch: Ohne Vorarbeit der AfD läuft im SPD-Bildungsministerium nichts mehr
Der bildungspolitische Sprecher der #AfDFraktionBrandenburg, Dennis #Hohloch, spricht zur Aktuellen Stunde auf Antrag der SPD-Fraktion mit dem Thema „Auf dem Weg zurück in die Normalität: Bildung und Kindertagesbetreuung in Zeiten der Corona-Pandemie“

AfD Bürgerdialog mit Andreas Kalbitz AfD und Dennis Hohloch AfD. 24.06.2020

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

+++ AWO-Skandal in Mecklenburg-Vorpommern: Die ganze Geschichte! +++
In unserem unterhaltsamen Animationsvideo erzählen wir euch die ganze, ungeheuerliche Geschichte aus Arbeiterwohlfahrt und SPD-Filz. Euch erwartet ein regelrechter Krimi.

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Wie viele Jahre braucht man in Deutschland, um eine Brücke zu bauen? – Nic Vogel (AfD)
Während viele andere Länder auch ambitionierte Bauprojekte innerhalb weniger Monate, Wochen oder sogar Tage umgesetzt bekommen, dauert das in Deutschland schon mal etwas länger. Besonders in NRW.
Dass die Fertigstellung der baufälligen Leverkusener Brücke sich nun abermals verzögert hat, sorgt für einen unvorstellbaren volkswirtschaftlichen Gesamtschaden von 2,6 Millionen Euro. Nicht im Jahr, nicht im Monat – am Tag! Und wie lange braucht es insgesamt für so ein Brückenprojekt? Nic Vogel (AfD-Fraktion NRW) hat die Zahl, bei der man sich nur an den Kopf fassen kann. Rede gehalten am 26. Juni 2020 im Landtag NRW.

Matthias Helferich (AfD-NRW): „Wir werden einen bürgernahen Kommunalwahlkampf machen“

Fall Tönnies: Das ist doch die eigentliche Frage! – Iris Dworeck-Danielowski (AfD)

Schonungslose Abrechnung mit den Grünen! – Markus Wagner (AfD)
Irre im Endstadium: Die links-grüne taz bezeichnet unsere Polizisten als Abfall. Die Gewalttäter in Stuttgart werden als „Partyszene“ verharmlost. Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken bekennt sich zur linksextremen Antifa. Kanzlerin Merkel will unsere Grenzen nicht mehr schützen. AfD-Fraktionschef Markus Wagner analysiert schonungslos die derzeitigen Verrücktheiten in unserem Land und stellt klar: Die AfD hält dagegen, sie ist die Stimme derer, die unser Land und seine freiheitliche Ordnung lieben und verteidigen. Rede gehalten am 24. Juni 2020 im Landtag NRW.

Tönnies-Ausbruch | Gütersloh wieder im Lockdown! Wir müssen mit dem Virus leben – OHNE HYSTERIE!
Wegen eines erneuten Infektionsgeschehens im Kreis Gütersloh (Stichwort „Tönnies“) wurde am vergangenen Montag vom NRW-Ministerpräsidenten Laschet erneut der „Lockdown“ für den gesamten Kreis ausgerufen. Das ist eine absolute Katastrophe für die Menschen vor Ort – sie waren gerade erst im Begriff, sich vom vergangenen Herunterfahren des öffentlichen Lebens zu erholen. Nun haben Menschen aus anderen Städten Angst, dass auch sie einen weiteren „Lockdown“ erleiden müssen!

10 Jahre nach der Love-Parade-Tragödie – Dr. Martin Vincentz (AfD)
Bei der Love Parade 2010 in Duisburg starben 21 Menschen. Jahrelang wurde versucht, die Verantwortlichen für das Unglück zur Rechenschaft zu ziehen. Vergeblich.
Der Prozess endete im Mai dieses Jahrs, ohne dass ein Schuldiger ermittelt werden konnte. Die Geschädigten und Angehörigen bleiben sprachlos und fassungslos zurück. Dr. Martin Vincentz (AfD-Fraktion NRW) gedenkt der Katastrophe und stellt die Frage: Wurde daraus wirklich gelernt? Rede gehalten am 25. Juni 2020 im Landtag NRW.

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Kießling „Dem Freistaat könnten 100 Millionen Euro an Steuereinahmen bis 2023 fehlen“

Olaf Kießling zur „Papiermüllflut durch Kassenbonpflicht schnellstmöglich beenden!“

Täglich um 18:30 Uhr veröffentlicht jouwatch eine Übersicht der AfD Videos des Tages. Wenn Sie selbst bei der AfD sind und Ihr aktuelles Video hier nicht gelistet ist, dürfen Sie uns gerne den Link via Email senden.