Roger Beckamp: Konflikte mit Zigeunern in Horn-Bad Meinberg?

Konflikte löst man nicht, indem man sie ignoriert: In dem kleinen Städtchen Horn-Bad Meinberg (NRW, 6.500 Einwohner) gibt es seit einiger Zeit Ärger mit Zigeunern. Anwohner klagen vor allem über die achtlose Vermüllung von Wohnhäusern. Die AfD-Fraktion NRW wollte bei einem Bürgerdialog vor Ort Eingewanderte und Länger-hier-Lebende an einen Tisch bringen. Die Stadt teilte uns mit, dass keine Räumlichkeiten zur Verfügung stünden. Roger Beckamp (AfD-Fraktion NRW) versuchte vor Ort, mit den Konfliktparteien zu sprechen. Hinweis: Die Aufnahmen entstanden im Spätsommer 2019 und jeder sollte diese Zustände gesehen haben.

(Quelle)