Carsten Jahn: Statement zu der Diffamierungskampagne gegen meine Person

Linksextreme haben private Daten von Carsten Jahn veröffentlicht, wo u.a. seine Tochter und auch sein Hund bedroht werden. Es folgt eine Stellungnahme.

(Quelle)