Am 1.8. bundesweite Großdemo in Berlin

Endlich: Das Bündnis Querdenken-711 hat mit seinen bundesweiten Unterstützern die Initiative ergriffen: Am 1. August wird unter dem Motto „Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit“ in Berlin demonstriert! Zehntausende werden erwartet – was realistisch ist, denn die Initiative Querdenken-711 hat bewiesen, wie Menschen mobilisiert werden können: Bei ihren Kundgebungen in Stuttgart versammelten sich bis zu 30.000 Menschen friedlich und nach den Vorgaben der Behörden. Wir vertrauen darauf, dass dieses organisatorische Talent auch die Großveranstaltung am 1. August in Berlin zu einem Erfolg machen wird.
(Quelle)