Kulturkampf: Kolumbus in Chicago vom Sockel geholt!

Vor ein paar Tagen tönte Lori Lightfoot, schwarze, „demokratische“ Bürgermeisterin von Chicago: Kolumbus bleibt, weil sonst „ein Stück Geschichte gelöscht“ werden würde. Grund für ihr Umfallen: „…um weitere Konfrontationen zwischen Polizei und Demonstranten zu vermeiden.“ Oliver Flesch berichtet.

(Quelle)