AfDay 27.07.2020

Was ist los bei der AfD? Was gibt es Neues? Wie läuft die Arbeit der Demokraten in den Landtagen, im Bundestag und im EU-Parlament? Wir zeigen es Ihnen im täglichen AfDay Überblick.

Wie sieht die Zukunft der Autoindustrie aus?; Dr. Dirk Spaniel

Systemmedien werden offiziell zu Staatsmedien: Presse bekommt Steuermillionen – Boehringer KT (117)
Lügenpresse nun steuerfinanziert
– 2019: Zustellersubvention des Staates über 40 Mio.
– 2020: „Erhalt der Medienvielfalt“ über 220 Mio.
– Orwell lebt: staatliche Gleichschaltung wird „Medienvielfalt“
– „Digitale Transformation“ als Vorwand für ideologisch verteilte Staatssubventionen
– Gekaufte Meinung ist Charakteristikum totalitärer Staaten
– Löschorgie von 50.000 unsubventionierten Infokanälen bei YouTube
– „Systemrelevante“ Medien werden künftig absehbar voll steuerfinanziert

Bundestag

EU-Parlament

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

AfD im Kiez – Die Brennpunkt-Serie

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Angriff auf Bismarck ist ein Angriff auf die Deutsche Einheit!
+++ Linke Anschläge auf Bismarck-Denkmal offenbaren totalitäre Ideologie +++
Das älteste Bismarck-Denkmal in Hamburg (Altona) von 1898 wurde in den vergangenen Wochen mehrfach von linksextremen Denkmalstürmern mit blutroter Farbe besudelt. Dabei blieb es nicht! Bismarck bekam einen weißen Baumwollbezug über den Kopf gezogen und einen Strick um den Hals gelegt.
Die Reaktion des rot-grünen Senats? Schulterzucken! Denkmäler befinden sich derzeit unter Dauerbeschuss. Befeuert durch die weltweiten „Blacklivesmatter“-Demonstrationen kommt es auch bei uns in Hamburg vermehrt zu Anschlägen auf bestimmte Denkmäler.
Die linken Denkmalstürmer werden durch geistige Brandstifter geradezu ermuntert. Sie wollen den Reichskanzler auf den Kopf stellen oder köpfen. Wir als AfD-Fraktion finden diese Debatte brandgefährlich. Bismarck ist elementarer Bestandteil der europäischen und deutschen Geschichte. Der Reichskanzler ist der Architekt der Deutschen Einheit. Wer ihn angreift, der greift die Deutsche Einheit an.
Wir erleben einen linksideologischen Kulturkampf und eine geschichtsvergessene Bilderstürmerei, die gestoppt werden muss. Wir dürfen diesen Feldzug gegen unsere Geschichte – ja gegen das, was uns ausmacht, gegen unsere Identität, nicht zulassen. Die AfD-Fraktion Hamburg wird den Angriff auf unsere Geschichte nicht hinnehmen und alles daransetzen, dass unsere historischen Denkmäler erhalten bleiben!

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Sommertour: Bürgerdialog auf Fahrgastschiff in Plau am See!

Niedersachsen

2. Corona-Welle? Stephan Bothe, MdL (AfD)

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Sesselmann zum Antrag des Wahlprüf. gemäß Thü. Landes-wahlgesetz auf Zurückweisung des Einspruchs

Täglich um 18:30 Uhr veröffentlicht jouwatch eine Übersicht der AfD Videos des Tages. Wenn Sie selbst bei der AfD sind und Ihr aktuelles Video hier nicht gelistet ist, dürfen Sie uns gerne den Link via Email senden.