„5 vor 12“: Das laute Echo aus Berlin – Wird das Demonstrationsrecht abgeschafft?

Auch nach einer Woche beherrscht die Demonstration in Berlin noch die Schlagzeilen in den Medien und der Politik. Offensichtlich haben die Demonstranten einen wunden Punkt getroffen – und haben diesen auf ihrer Seite: Warum wurden frühere Demonstrationen z.B. BLM von denen beklatscht und bejubelt, die jetzt nach Demonstrationsverbot rufen? Darf es nur noch Demos geben, die der Regierung in den Kram passen?

(Quelle)