AfDay 21.08.2020

Was ist los bei der AfD? Was gibt es Neues? Wie läuft die Arbeit der Demokraten in den Landtagen, im Bundestag und im EU-Parlament? Wir zeigen es Ihnen im täglichen AfDay Überblick.

7 Tage Deutschland – Der Wochenendpodcast der AfD (Folge 9)
Moderation: Detlev Frye
Und das sind die Themen diese Woche:Zu allererst geht es nach Berlin. Schon wieder ein islamistischer Anschlag – der Täter schon wieder ein Asylbewerber: Ein Iraker macht auf der Berliner Stadtautobahn mit seinem Wagen gezielt Jagd auf Menschen. Der abgelehnte aber mitnichten abgeschobene Asylbewerber will töten – angestachelt von religiösem Hass – getrieben offensichtlich vom radikalen Islam. Zu den Hintergründen und der Frage, ob Berlin überhaupt noch zu retten ist, reden wir mit Nicolaus Fest, dem Landesvorsitzenden der AfD.
Ein Traum für den Wahlkampfstand – eine Antwort auf jede Frage: Was verdient eigentlich ein Intendant bei der ARD? Wie hoch ist der Anteil ausländischer Straftäter? Der Luxemburger geht mit 90 % seines letzten Gehalts in Rente – der Deutsche gerademal mit 50 -warum? All diese Fakten zusammenzutragen – Schaubilder auf 128 Seiten – ist eine echte Fleißarbeit – wird reden mit dem Fleißigen, Frank Grobe Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD Fraktion Hessen. Hier geht es direkt zur Faktensammlung.
Noch ist verhältnismäßige Ruhe in der deutschen Wirtschaft – trotz 10%igen Einbruchs des Bruttoinlandsproduktes. Doch fest steht: Corona könnte einer ohnehin durch die stets falsche Politik der Merkel GroKo geschwächten Wirtschaft den Rest geben. Firmenpleiten und Massenarbeitslosigkeit sind nur verschoben. Zombiefirmen bedrohen die Wirtschaft. Über all das reden wir mit AfD Bundessprecher Jörg Meuthen. Wir senden einen Ausschnitt. Das ganze Interview sehen Sie bei YouTube.
Wir lassen uns von der Anwältin und innenpolitischen Sprecherin der AfD Fraktion Brandenburg Lena Duggen darlegen, warum das rotrotgrüne Paritätsgesetz, nach dem genau gleich viele Frauen wie Männer auf den Wahllisten der Parteien stehen müssen, in Brandenburg immer noch gilt. Die AfD hatte dagegen geklagt – verhandelt wurde diese Woche.
Wir erfahren über die irren Pläne der Grünen in Hessen den letzten Urwald, den letzten Märchenwald – auch bekannt als Brüder Grimm Wald abzuholzen, um die Landschaft mit Windrädern zu verschandeln und wir hören vom energiepolitischen Sprecher der AfD Bundestagsfraktion, Steffen Kotré, was die AfD dagegen tun kann.
Außerdem kümmern wir uns um zwei Klagen gegen die Maskenpflicht an Schulen: In Schleswig-Holstein hat ein Gericht jetzt erstmals einem Schüler gestattet, ohne Maske im Unterricht sitzen zu können. Seine Eltern hatten geklagt. Was das für die unter Masken schwitzenden anderen Jugendlichen und Kinder bedeutet, fragen wir gleich Dr. Frank Brodehl – Abgeordneter der AfD im Kieler Landtag. Und wir reden mit Stephan Bothe – AfD Abgeordneter in Niedersachsen. Seine Tochter kommt jetzt in die Schule und er will nicht, dass sie da mit Maske sitzen und schwitzen muss. Auch er klagt – und zwar gegen die Verordnung. Könnte ein Urteil über Niedersachsen hinaus strahlen?
Außerdem: Parkirrsinn in Hamburg, AfD wirkt in Mecklenburg-Vorpommern, wie die ARD jetzt das Gendersternchen spricht und ein Hirnforscher will alle Corona-Demonstranten einsperren. Diese Themen und mehr in unseren Nachrichten aus den Ländern.

Auf subtile Weise wird versucht Polizeifeindlichkeit in die Gehirne der Jugend zu pflanzen
Peter Weber von HALLO MEINUNG im Gespräch mit Martin Hess, Polizeibeamter a.D und Bundestagsabgeordneter der AfD, über die Indoktrination, die seitens der Links-Grün-Roten und den durch uns zwangsgebührenfinanzierten Medien auf unsere Jugend ausgeübt und die Polizei dadurch immer mehr geschwächt wird. Wird die Schwächung der inneren Sicherheit vielleicht bewusst herbeigeführt?

Die deutschen Schüler werden dümmer
Das ist das Ergebnis der letzten Pisa-Studie fuer die Jahre 2016 bis 2018. Selbst die OECD raeumt ein, der Leistungsverfall an deutschen Schulen ist auch eine Folge der Merkel’schen Migrationswelle. Eine Kolumne von Gunnar Beck, Europaabgeordneter der AfD.
https://youtu.be/mM8EPJGk6o4

Petr Bystron, AfD liest die BILD Zeitung 20.08. 2020

Motorlounge Livestream Thema: Motorradfahrverbote; Dr. Dirk Spaniel
Im Livestream gestern abend sprach Dr. Spaniel mit Holger Douglas über das kommende Motorradfahrverbot.

Bundestag

EU-Parlament

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Historische-Debatte
Die Mohrenstraße muss bleiben.
„So kann man nicht mit dem Tafelsilber der Stadt umgehen.“ Das ist eine Frage, die mit den Bürgern diskutiert werden muss.
Rede: Martin Trefzer

Brandenburg

Lena Duggen – Funkzellenabfrage
Die innenpolitische Sprecherin der #AfDFraktionBrandenburg, Lena #Duggen, spricht zum Antrag der Linksfraktion mit dem Titel „Benachrichtigungsmöglichkeit für von Funkzellenabfragen betroffen Bürgerinnen und Bürger einrichten!“

Politik-Garage Folge 8 (mit Thomas de Jesus Fernandes): AWO-Skandal in MV, Corona aktuell u.a.
In der aktuellen Folge sprechen wir über die aktuelle Corona-Situation, den AWO-Skandal und weitere aktuelle Politik

Daniel Münsche – Landesentwicklungsplan Haupstadtregion
Der arbeitspolitische Sprecher der #AfDFraktionBrandenburg, Daniel #Münschke, spricht zum Antrag der Fraktion BVB/Freie Wähler mit dem Titel „Weiterentwicklung des LEP HR“. (Plenarsitzung vom 18.08.2020)

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Für unsere Leute! JA-Wahlkampfkommando 2020
Am Samstag starteten wir gemeinsam mit der JA Rheinland-Pfalz unser Wahlkampfkommando 2020. Wir steuerten mit zwei knallig blauen AfD-Bussen und mehreren weiteren Autos verschiedene Standorte in Köln und im Umland an, um „wild“ Flyer und blaue Rosen zu verteilen und unsere Botschaft unter die Leute zu bringen. Über 30 Jugendliche sorgten dafür, dass benachbarte Infostände der Altparteien im wahrsten Sinne des Wortes „alt“ aussahen. An dieser Stelle bedanken wir uns ausdrücklich bei Franz Pesch, Bürgermeisterkandidat in Pulheim und Vorsitzender der AfD Rhein-Erft, sowie bei Alexander Jungbluth, Marie-Thérèse Kaiser und Jonas Dünzel für den Support!

Kernenergie: Neue Technik macht Grüne endgültig überflüssig! – Christian Loose (AfD)
Wer will grüne Energiepolitik? Vor allem die, die Angst vor Atomkraft haben. Ein Hauptargument dabei: die lange Endlagerungszeit alter Brennstäbe. Doch es gibt gute Neuigkeiten:
Neue Kerntechnik kann alte Brennstäbe, in denen noch 95 % der Energie steckt, fast komplett nutzen! Die meisten Grünen-Sympathisanten wissen nicht einmal, dass diese Technologie existiert – und zwar seit Jahrzehnten. Christian Loose (AfD-Fraktion NRW) erklärt das Prinzip. Rede gehalten am 24. Juni 2020 im Landtag NRW.

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Interview mit Dr. Frank Brodehl (AfD) zur Maskenpflicht im Unterricht
Dr. Frank Brodehl, bildungspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, im Telefon-Interview mit Detlev Frye von „7 Tage Deutschland“, dem Wochenend-Podcast des AfD-Mitgliedermagazins AfD Kompakt, zum Thema „Maskenpflicht an Schulen“.

Thüringen

Täglich um 18:30 Uhr veröffentlicht jouwatch eine Übersicht der AfD Videos des Tages. Wenn Sie selbst bei der AfD sind und Ihr aktuelles Video hier nicht gelistet ist, dürfen Sie uns gerne den Link via Email senden.