Deutschland hat ein dramatisches Problem mit seiner inneren Sicherheit

Peter Weber von HALLO MEINUNG nochmals im Gespräch mit Martin Hess über einen Staat, der auf dem linken Auge blind ist, über die Zunahme des Linksextremismus und über Islamisten, die regelmäßig zum Fall für die Psychiatrie werden. Bei Corona schürt unser links-rot-grüner Staat Angst, doch wenn es um innere Sicherheit geht, werden die realen Gefahren verharmlost. Martin Hess erklärt, dass die offiziellen Statistiken irreführend sind und der Eindruck der Bevölkerung sehr wohl berechtigt ist, dass das öffentliche Leben in Deutschland heute viel unsicherer ist als vor 30 Jahren.

(Quelle)