WDR informiert die Welt: Mit Klage Abschiebung verzögern

Auf Persisch und Deutsch rät der Youtubekanal WDRforyou Migranten aktuell, Klage gegen drohende Abschiebungen nach Dublin-Regeln einzureichen und erklärt, dass diese Klagen u.a. dafür sorgen, dass die 6 Monate in Deutschland angehalten werden und man, während die Klage läuft, nicht abgeschoben werden kann. Sehen und staunen Sie selbst, was von Ihren GEZ-Gebühren finanziert wird.

(Quelle)

Damit auch jeder Arabischsprachige informiert ist, wie eine Abschiebung hinausgezögert werden kann, bietet der WDR den Beitrag auch auf Arabisch an:

(Quelle)

Wie aktiv der WDR für hierher Geflüchtete Videos veröffentlicht, zeigt das folgende Video, wo die Integration als Erfolgsgeschichte vermarktet wird. Alle drei obigen Videos wurden am 21.8. veröffentlicht.

(Quelle)