Grundgesetz Artikel 12: Berufsfreiheit | Schadenersatzansprüche

Haftet der Staat für die Einschränkung der Grundrechte, insbesondere die „Berufsfreiheit“? Für die Schausteller und andere Berufsgruppen gilt derzeit ein „faktisches“ Berufsverbot.

Querdenken 711 befürwortet deshalb die Klage des Schaustellerverbandes auf vollen Schadenersatz bei Berufsverbot.

(Quelle)