Polizist Bernd Bayerlein: “Achtung, Achtung, hier spricht die Polizei!”

Zivilcourage ist in diesen Zeiten besonders gefragt, aber als Polizeihauptkommissar auf die Bühne einer Bewegung zu gehen, die politisch geächtet wird, erfordert außerordentlichen Mut. Was ist uns die Demokratie wert? Können wir es als Gesellschaft zulassen, dass unsere Kinder den Schulunterricht nur noch ohne Mimik erleben, unfrei und maskiert? Was ist mit den Erkenntnissen, dass die medizinische Schutzfunktion der Mund-Nasen-Bedeckung mehr als fragwürdig ist? Was ist der Grund, dass sich die Gesellschaft gerade spaltet? Ist es die latente Ahnung, dass es eine große Verschwörung der Eliten gibt?

Ist das alles genug, um als Polizist und Demokrat auf die Bühne von Querdenken zu steigen und dann mit den Konsequenzen einer drohenden Suspendierung zu leben? Viele Fragen und die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen der Polizei zu schauen, eröffnet sich durch dieses mutige Interview. Bernd Bayerlein gibt Einblicke in eine gespaltene und zweifelnde Polizei, die auch kritisch hinterfragt und aus der Beamte aussteigen, trotz der drohenden Ächtung.

(Quelle)