Straftäter werden teils mit 21 nach Jugendstrafrecht verurteilt, aber 16-Jährige sollen wählen?

Jürgen Neumeier findet es unfassbar, dass die SPD versucht, das Wahlalter auf 16 Jahre herabzusetzen und er ist davon überzeigt, dass dies nur aus dem Grund angestrebt wird, um die leicht zu beeinflussende Jugend als neue Wählerschaft für sich zu gewinnen. Straftäter werden teils mit 21 Jahren noch nach Jugendrecht verurteilt, weil die geistige Reife noch nicht vorhanden sei, aber 16-Jährige sollen jetzt wählen dürfen? Das geht gar nicht…

(Quelle)