AfDay 08.09.2020

Was ist los bei der AfD? Was gibt es Neues? Wie läuft die Arbeit der Demokraten in den Landtagen, im Bundestag und im EU-Parlament? Wir zeigen es Ihnen im täglichen AfDay Überblick.

So funktioniert Journalismus beim Fokus heute | Dr. Dirk Spaniel
Eine Studie, die die AfD beim wissenschaftlichen Dienst des Bundestags in Auftrag gibt, nach welcher die Gefahr besteht, dass PlugInHybrid-Fahrzeuge künftig mit ihrem Emissionsaustoß unter Realverbrauch Strafzahlungen für die Hersteller bedeuten. Auch wenn der Fahrstil des Endverbrauchers hierfür verantwortlich ist und die Verantwortung nicht mehr bei den Autokonzernen liegt, sollen diese hierfür aufkommen.
Wir haben diese Problematik öffentlich gemacht und lesen heute im Fokus einen Artikel, der unsere Anfrage abhandelt, jedoch mit Aussagen der FDP garniert werden. Und dass, obwohl diese das Thema vor uns nicht auf Schirm hatten. Das ist Totschweigen und Framing vom Feinsten!

Die beste Medizin für Deutschland ist die AfD | Dr. Gottfried Curio
Rede von Dr. Gottfried Curio in Karben am 1. September 2020 über Linksextremismus, Medienmanipulation und Mißbrauch der Corona-Krise.

Statement von Petr Bystron (AfD) in London zum Assange-Prozess

Bystron (AfD): „Merkels Migrationspolitik ist gescheitert!“ | RT-International mit Untertiteln

https://youtu.be/QHEts6QFz8c

➡️ Bundestag

➡️ EU-Parlament

Joachim Kuhs | Sparen statt neue EU Steuern!
Entlarvend: Europa-Staatsminister Roth (SPD) plädiert für höhere Beiträge der EU-Mitgliedsstaaten oder für neue EU-Steuern. Nur so könne man Schulden tilgen.
Joachim Kuhs, unser Haushaltspolitischer Sprecher, fordert dagegen Sparsamkeit – denn es ist Ihr Steuergeld!

➡️ Baden-Württemberg

➡️ Bayern

➡️ Berlin

„Demokratiefest“ der Altparteien und Gewalt gegen AfD Abgeordneten | Gunnar Lindemann MdA
Unter dem Decknamen „#Demokratiefest“ haben linksgrüne Exstalinisten in #Berlin #Hellersdorf unter der Schirmherrschaft der linken Bezirksbürgermeisterin Pohle sich selbst gefeiert. Nur haben diese ex SED Genossen noch nicht verstanden, was Demokratie bedeutet: die stärkste Oppositionspartei #AfD wollte man nicht teilhaben lassen an der linken Version von Demokratie.
Und natürlich alles finanziert vom Steuerzahler.

Humanitäre Kommission im #Donbass #DNR | Gunnar Lindemann MdA

Naturschutzgebiet? Egal! Wieder Umweltzerstörung in Berlin
Frank Scholtysek vor Ort zeigt ein weiteres Beispiel, warum grüne Politik die Natur zerstört.

➡️ Brandenburg

➡️ Bremen

➡️ Hamburg

Die verzerrte Wahrnehmung der Linken
+++ Linkspartei entlarvt eigenes Versagen +++
Erwartungsgemäß wurde ein #AfD-Antrag abgelehnt. Es ging um die Verlängerung der Antwortfrist von Kleinen Anfragen, die derzeit acht Tage beträgt. Hierdurch wäre für den Senat und die Verwaltung mehr Zeit, die Fragen ausreichend zu beantworten. Derzeit ist es gängige Praxis, dass Anfragen aufgrund der kurzen Frist nicht beantwortet werden.
Reaktion der Linksfraktion Hamburg: AfD habe in der Bürgerschaft nichts zu suchen, da man nicht in der Lage sei, die Antworten entsprechend so zu formulieren, dass sie fristgemäß beantwortet werden können.
Die Realität: In linken Anfragen wird ebenfalls unzureichend geantwortet und auf die kurze Frist verwiesen. Typisch für die verzerrt linke Wahrnehmung – auf beiden Augen blind und eine Haltung haben.

➡️ Hessen

➡️ Mecklenburg-Vorpommern

➡️ Niedersachsen

➡️ Nordrhein-Westfalen

Altschulden heißen Altschulden, weil die SPD schuld ist | Sven Tritschler (AfD)
Warum heißt es nicht „Neuschulden“? Weil uns jetzt die Ergebnisse jahrzehntelanger Misswirtschaft treffen. Hauptverantwortlich: die SPD. Ironischerweise will ausgerechnet dieselbe SPD jetzt das Schuldenproblem lösen – mit den gleichen Methoden, die es überhaupt erst verursacht haben. Sven Tritschler (AfD-Fraktion NRW) grätscht dem durchschaubaren Wahlkampfzirkus dazwischen.
Rede gehalten am 27. August 2020 im Landtag NRW.

Wahlwerbespot der AfD Köln zur Kommunalwahl 2020
Es kann kein „Weiter so“ geben. Wir wollen, dass Probleme angegangen werden. Das Weglächeln von Frau Henriette Reker muss ein Ende haben. #Kölnzuliebe #Stattreker

Grüne fordern gebrauchte Reifen für Polizeiautos! – Andreas Keith (AfD)
Die Grünen haben es wieder mal auf den motorisierten Individualverkehr abgesehen. Jetzt wollen Sie wieder hergerichtete Altreifen zwangsfördern. Nachfrage auf dem Markt: fast null. Sicherheit: nimmt bei hohem Tempo ab. Irre: Die Grünen schlagen vor, landeseigene Fahrzeugflotten mit solchem Gebrauchtgummi zu bereifen – also auch Polizeiautos! „Dann dauert die Verfolgung von Straftätern demnächst wohl nur noch bis zur nächsten Autobahnauffahrt“, kommentiert der AfD-Abgeordnete Andreas Keith und schlägt vor, wie man das Altreifenproblem viel besser lösen könnte.
Rede gehalten am 26. August 2020 im Landtag NRW.

»Liebe SPD, ich erkläre Ihnen das mal!« | Nic Vogel (AfD)

Die SPD will „alles“ besser machen: Einziges Problem dabei: Die Genossen kennen noch nicht einmal die aktuellen Zustände.

➡️ Rheinland-Pfalz

➡️ Saarland

➡️ Sachsen

➡️ Sachsen-Anhalt

➡️ Schleswig-Holstein

➡️ Thüringen

Täglich um 18:30 Uhr veröffentlicht jouwatch eine Übersicht der AfD Videos des Tages. Wenn Sie selbst bei der AfD sind und Ihr aktuelles Video hier nicht gelistet ist, dürfen Sie uns gerne den Link via Email senden.