AfDay 13.10.2020

Was ist los bei der AfD? Was gibt es Neues? Wie läuft die Arbeit der Demokraten in den Landtagen, im Bundestag und im EU-Parlament? Wir zeigen es Ihnen im täglichen AfDay Überblick.

Klimaideologie zerlegt | Dr. Christian Blex +++ Bundestagspräsident Schäuble unterschlägt Kontaktinitiative der Duma! | Hansjörg Müller +++ Widerstand gegen die Aufnahme zusätzlicher Asylanten aus Griechenland +++ 2. Konferenz der Freien Medien +++ Ibiza-Affäre: Was wusste Merkel? | C. Hafenecker (FPÖ) +++ Grüner Gender-Gaga im Plenum überführt | Beatrix von Storch +++ Fall Marcus Hempel: AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt kämpft für Gerechtigkeit +++ Von wegen „wir haben Platz“ | Udo Hemmelgarn entlarvt Heuchelei der Linken! +++ Moderne Raubritter im rot-grünen Gewand! | Jens Maier +++ Diese und mehr Themen finden Sie heute in AfDay.

Bundestagspräsident Schäuble unterschlägt Kontaktinitiative der Duma! | Hansjörg Müller
Nachdem bekannt wurde, dass Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble den Abgeordneten des Deutschen Bundestages gegenüber einen wichtigen Brief der russischen Staatsduma an diese unterschlagen hat, entschuldigten sich die Bundestagsabgeordneten Robby Schlund, Hansjörg Müller und Waldemar Herdt bei der russischen Staatsduma für diesen ungeheuerlichen Vorgang. Ein Beitrag von Hansjörg Müller, Mitglied des Deutschen Bundestages (AfD).

https://youtu.be/_j_K07dfG6U

Widerstand gegen die Aufnahme zusätzlicher Asylanten aus Griechenland
Dubravko Mandic, Stadtrat der AfD in Freiburg, über die Gutmenschen in Freiburg, die wieder zusätzliche Flüchtlinge aus dem abgebrannten Lager Moria (auf der griechischen Insel Lesbos) aufnehmen wollen.

https://youtu.be/-vSxY9KASzE

Udo Hemmelgarn – Begrüßung Gäste 2. Konferenz der Freien Medien

Martin Renner – Eröffnungsrede 2. Konferenz der Freien Medien

Ibiza-Affäre: Was wusste Merkel? C.Hafenecker (FPÖ)

Thor Kunkel – Framing – 2. Konferenz der Freien Medien

Matthias Mattusek – Warum die „Qualitätsmedien“ ihre klugen Köpfe verlieren

N. Höchst & U. Schulz – Berlin Revue – Hinter den Kulissen des Reichstags

https://youtu.be/CezIFCMEtSU

Samira Kley – Junge Blogger & die Freien Medien

Prof. Norbert Bolz – Strukturwandel in der Medienwelt

Naomi Seibt – Junge Blogger und die Freien Medien

Claudia Zimmermann – „Kritiker im Abseits“

Alexander Wendt – Wie man ein neues Medium etabliert

Liebig34 ist ein Desaster! | Stephan Protschka

Petr Bystron – Abschluss 2. Konferenz der Freien Medien

➡️ Bundestag

Enteignung unter Tage! | Rainer Kraft

Moderne Raubritter im rot-grünen Gewand! | Jens Maier

Radikalfeminismus von Linksgrünen und FDP ist rechtswidrig | Beatrix von Storch

Nehmen Sie endlich Ihre rot-grünen Tomaten von den Augen! | Steffen Kotré

„Traditionelle Familien sind für sie verdächtige Relikte!“ | Nicole Höchst,

Grüner Gender-Gaga im Plenum überführt | Beatrix von Storch

Mittelstand in der Krise endlich unterstützen! | Enrico Komning

Von wegen „wir haben Platz“ | Udo Hemmelgarn entlarvt Heuchelei der Linken!

Altparteien sollten sich die AfD-Fraktion zum Vorbild nehmen! | Fabian Jacobi

➡️ EU-Parlament

➡️ Baden-Württemberg

Jeden Tag wird in Deutschland eine Kinderehe geschlossen! | Martin Hess

➡️ Bayern

Klima-Gretel statt Wissenschaft? | Ulrich Singer
aus der 56. Plenarsitzung vom 13.10.2020

➡️ Berlin

30 Jahre Deutsche Wiedervereinigung
Heute: Franz Kerker

➡️ Brandenburg

➡️ Bremen

➡️ Hamburg

AfD-Politiker rechnet schonungslos mit SPD-Filz ab – 47 Millionen Euro Steuergeld weg!

➡️ Hessen

➡️ Mecklenburg-Vorpommern

➡️ Niedersachsen

➡️ Nordrhein-Westfalen

80 % der Quarantänen vermeidbar! | Dr. Martin Vincentz

Klimaideologie zerlegt | Dr. Christian Blex
Seit Jahren erzählen die Klimaideologen nur Unsinn und präsentieren den Bürgern manipulative Statistiken. Es war daher an der Zeit, dass einmal die wahren Fakten benannt werden.

➡️ Rheinland-Pfalz

Michael Frisch deckt familien- und bildungspolitische Propaganda auf
Wissen Sie noch, als die #Familie systemrelevant war? Lange ist das nicht her! Während der #Corona-Pandemie trugen Familien einen wesentlichen Teil zum Erfolg unseres Landes bei. Es war wichtig, dass die Gefüge funktionierten als alle im Homeoffice waren, Schulen und Kitas geschlossen blieben. Leider hat das der Staat schon wieder vergessen und lernt auch in diesem Bereich nicht aus der Krise.

➡️ Saarland

➡️ Sachsen

➡️ Sachsen-Anhalt

Fall Marcus Hempel: AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt kämpft für Gerechtigkeit
Die AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt setzt auch drei Jahre nach dem gewaltsamen Tod von Marcus Hempel alles daran, diesen Fall parlamentarisch zu begleiten und für Opfer ungezügelter Einwanderungspolitik zu kämpfen.
Marcus Hempel war am 29. September 2017 in Wittenberg von einem syrischen Asylbewerber zu Tode geprügelt worden. Ohne jegliche Konsequenzen für den Täter, denn der ist bis heute auf freiem Fuß.
Karsten Hempel, Vater des Opfers, prangerte das völlige Versagen des Rechtsstaates an. Laut Ansicht der mit dem Fall betrauten Staatsanwaltschaft sei der syrische Asylbewerber vom späteren Opfer angegriffen worden. Er habe aus Notwehr gehandelt und sei somit von Schuld freizusprechen. Dieser Einschätzung entgegen stehen Erkenntnisse der Polizei sowie Videoaufnahmen, die ein völlig anderes Lagebild offenbarten, als von Staatsanwaltschaft, Politik und Justiz propagiert.
Gerechtigkeit ist den Angehörigen des Opfers bis heute nicht widerfahren. Mit der Unschuldsbehauptung zugunsten des Syrers habe die Staatsanwaltschaft ein politisches Urteil gefällt und schlussendlich Opfer zu Tätern gemacht. „Nicht die Gesetze sind in Deutschland das Problem, sondern die Menschen, die diese Gesetze anwenden und umsetzen sollen“, stellte Karsten Hempel in Wittenberg auf der Kundgebung der AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt anlässlich des dritten Todestages seines Sohnes klar.

Erst 29 Monate nach der Tat sei ein Prozess durchgeführt worden. Mit dem Ergebnis, den syrischen Asylbewerber zu zwei Jahren auf Bewährung und 120 Sozialstunden zu verurteilen – ein völlig unangemessenes und inakzeptables Urteil für die Tötung eines Menschen. Für diesen Täter, der an mindestens acht Körperverletzungen zumindest beteiligt gewesen sei, komme das Urteil einem Freispruch gleich, machte Karsten Hampel deutlich.

Unterstützung für die Familie seitens der Politik gibt es bis heute nur durch die AfD-Fraktion. Sie wird auch in Zukunft alle zur Verfügung stehenden politischen Mittel ins Feld führen, um tragische Vorfälle wie hier beschrieben zu verhindern, die Erinnerung an die zahlreichen Opfer wachzuhalten und ihnen eine Stimme zu geben.

➡️ Schleswig-Holstein

➡️ Thüringen

Täglich um 18:30 Uhr veröffentlicht jouwatch eine Übersicht der AfD Videos des Tages. Wenn Sie selbst bei der AfD sind und Ihr aktuelles Video hier nicht gelistet ist, dürfen Sie uns gerne den Link via Email senden.