Prozess Billy Six vs. YouTube | Billy Six sendet Hilferuf!

Am 18. September 2020 zensierte YouTube zum wiederholten Male eine der journalistischen Dokumentationen von Billy Six – diesmal ein Direktgespräch mit dem HNO-Arzt Dr. Bodo Schiffmann, der die Regierung in Sachen Corona kritisierte. Erstmals erhielt sein Kanal dazu eine „Warnung“, Vorstufe zur endgültigen Abschaltung. Aufgrund der hohen Kosten hat er vorerst auf einen Anwalt verzichtet – und die einstweilige Verfügung selbst verfasst.
Bitte helfen Sie dabei, den Schriftsatz zu verbessern, damit ihn JEDER Betroffene künftig nutzen kann.

Az.10O384/20 beim Landgericht Darmstadt

Antrag auf einstweilige Verfügung gegen YouTube

Antwort des Landgerichts Darmstadt

(Quelle)