Zauberhaft und farbenfroh: Millionen Lichter sorgen für faszinierende Weihnachtsstimmung in Moskau

In Russland beginnen Ende Dezember die Winterferien. Die Russen feiern zuerst Neujahr und am 7. Januar Weihnachten. Die bekanntesten Fußgängerzonen haben sich in lange Leuchttunnel verwandelt. Dazu gibt es Bögen, die mit tausenden Lichtern geschmückt sind. Dekorative Installationen wurden auch in den wichtigsten Stadtparks aufgestellt.

(Quelle)