Ist Cancel Culture eine Gefahr für die Meinungsfreiheit? | 13 FRAGEN

Wenn Künstler beispielsweise die Regierung kritisieren, sollten sie dann auch von der öffentlichen Bühne verschwinden? Also sozusagen „gecancelt“ werden? Vor allem auf Twitter ist Löschen und Zensieren zum Volkssport geworden – mit immer mehr realen Konsequenzen für immer mehr Personen. Wollen wir öffentliche Debatten, Literatur, Comedy und Musik einschränken, wenn die dort ausgedrückte Meinung dem politischen Mainstream nicht passt? Das diskutieren Satiriker & Kulturschaffende wie Gunnar Kaiser, EL Hotzo und Aurel Mertz in dieser Folge 13 FRAGEN…

(Quelle)