Duderstadt, Niedersachsen: Hausdurchsuchung bei Ärztin

Duderstadt – Praxis von Ärztin wird durchsucht, Patientenakten werden beschlagnahmt. Unabhängig davon, wie jeder Einzelne zu Homöopathie und Impfpflicht steht – hier wird eine Ärztin, die sich gegen eine Impfung zu Covid-19 ausspricht und die Coronamaßnahmen der Politik kritisch hinterfragt, eingeschüchtert und zum Schweigen gebracht! Darüber sollte sich JEDER seine Gedanken machen. Diese Aktion reiht sich ein in die Diffamierung und Kriminalisierung vieler anerkannter Wissenschaftler und Mediziner, die sich kritisch zur Coronapolitik der Regierung äußern. Auch die Beamten in Uniform sollten darüber nachdenken, in wie weit ihre Handlungen mit den Grundgesetz und ihrem Eid auf selbiges zu vereinbaren ist.

(Quelle)