Das Leiden der Kinder, FFP2-Masken, Klink-Schließungen – wie sich die Regierung um Antworten drückt!

Wobei „um Antworten drücken“ fast zu freundlich ausgedrückt ist, würde Boris Reitschuster sagen. Wie sie am Montag auf seine Fragen in der Bundespressekonferenz reagierte, ist sogar mehr: fast ein demonstratives Ignorieren.
Sein Bericht von der gestrigen Bundespressekonferenz mit Merkels Sprecher Steffen Seibert.

(Quelle)