Der verschwiegene Protest auf der Bauern-Demo | Boris Reitschuster

Sie fühlen sich verloren und verlassen: Die Bauern, die seit über einer Woche in Berlin protestieren, mit ihren Traktoren. Nicht nur von der Politik sind sie maßlos enttäuscht – auch von den Medien. Die ihren Protest weitgehend totschweigen. Und den Bauern bei einem Versuch, mit den Kollegen vom ZDF ins Gespräch zu kommen, nicht einmal zu ihnen raus kamen auf die Straße, als sie zum Hauptstadtbüro kamen. Bei Boris Reitschusters Aufnahmen kam er prompt auch auf eine Anti-Corona-Maßnahmen-Demonstration mit Bauern – bei der es auch wieder zu Festnahmen kam.

(Quelle)