Ursprung der Nazi-Keule: Kommunisten-Diffamierungs-Taktik gegen Konservative

Noch heute wird die Nazi- und Rassistenkeule ausgiebig verwendet um Konservative und Liberale Gegner bzw. die politischen Gegner des Links-Bündnisses (CDU, Linke, Grüne, SPD, FDP) zu diffamieren. Doch woher stammt die „Nazi-Keule“, um politische Gegner zum Schweigen zu bringen? Sie kommt von den Kommunisten und wurde dazu erdacht, den Westen zu zerstören.