Schock-Video aus Dresden: NRW-Polizist droht einem Rentner, ihm den Schädel einzuschlagen!

„Kriege ich dann den Schädel eingeschlagen?“, fragt ein älterer Mann aus dem Erzgebirge, der zuvor von den Polizisten ohne erkennbaren Grund aufgefordert wurde, zu  verschwinden. Die Antwort des Polizisten ist bezeichnend für die Eskalationsstrategie, die am 13. März in Dresden betrieben wurde: „Zum Beispiel“, antwortet der Uniformierte.