Eilt: Kabinett beschließt Lockerungen für Geimpfte

Berlin – Die Zwei-Klassen-Gesellschaft ist beschlossene Sache:

Das Bundeskabinett hat eine Verordnung für mehr Freiheiten für vollständig Geimpfte und Genesene auf den Weg gebracht. Für diese Gruppe nehme man Grundrechtseinschränkungen in Bezug auf Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen zurück, sagte Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) am Dienstag in Berlin. Diese Einschränkungen werde man demnach in Zukunft nicht mehr haben.

Geimpfte und genesene Personen sollen zudem mit Getesteten gleichgestellt werden. Dies sei ein „wichtiger Schritt zur Normalität“, so die SPD-Politikerin. Bundestag und Bundesrat müssen der Verordnung noch zustimmen.

Sie könnte ab dem Wochenende in Kraft treten.(Mit Material von dts)

Themen

AfD
Brisant
Corona
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Gender
Aktuelles
Würzburg (Imago/Copyright: HMBxMedia/JulienxBecker)
Islam
Justiz
Klima
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Analyse
Wahlkampf
Wirtschaft
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.