Spritze im 7. Monat? Jetzt werden Schwangere geimpft

Spritze im 7. Monat? Jetzt werden Schwangere geimpft; Foto: Startbild Youtube
Spritze im 7. Monat? Jetzt werden Schwangere geimpft; Foto: Startbild Youtube

Die Spritze im 7. Monat? Jetzt holen sie sich auch noch die Schwangeren! Schwangere hätten ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf, wenn sie sich mit Sars-CoV-2 infizieren. Bei ihnen sei das Immunsystem generell etwas herabgesetzt und die Sauerstoffaufnahme reduziert. Vermehrt seien schwere Corona-Verläufe bei Schwangeren auf Intensivstationen registriert.
Stefan Kluge, Direktor der Klinik für Intensivmedizin am UKE, sagt: „Diese Fälle sind besonders dramatisch. Wir sollten in Deutschland unbedingt auch Schwangere impfen.“ Werbung dafür wird teils damit gemacht, dass ja in Ländern wie den USA bereits Schwangere geimpft würden. Der Nutzen sei angeblich höher als das Risiko…

Quelle:
ntv
ZDF

(Quelle)