Dänemarks rote Regierung: Mit Durchmischung und Zwangsumsiedlung zur Integration

Dänemarks rote Regierung: Mit Durchmischung und Zwangsumsiedlung zur Integration; Bild: Startbild Youtube
Dänemarks rote Regierung: Mit Durchmischung und Zwangsumsiedlung zur Integration; Bild: Startbild Youtube

Die Verschärfung des bestehenden „Ghetto-Gesetzes“ soll Parallelgesellschaften bekämpfen. Um eine einheitlichere Bevölkerungsstruktur zu erreichen, sollen auch Zwangsumsiedlungen realisiert werden. Die angekündigt harte Migrationspolitik der Sozialdemokraten brachte 2019 die entscheidenden Stimmen zu ihrer Wahl an die Macht.

(Quelle)