Pekings gefährliche Mischung aus Kommunismus und Kapitalismus– und wie dies die EU beeinflusst

Pekings gefährliche Mischung aus Kommunismus und Kapitalismus– und wie dies die EU beeinflusst; Bild: Startbild Youtube
Pekings gefährliche Mischung aus Kommunismus und Kapitalismus– und wie dies die EU beeinflusst; Bild: Startbild Youtube

Experten und Journalisten beobachten europaweit, wie Peking zusehends seinen Einfluss im Westen erweitert. Sei es im Rahmen der „Neuen Seidenstraße“ oder eines Versprechens der „freien Wirtschaft“ mit einem Beigeschmack der Überwachung. Besonders gefährlich sei es dann, wenn westliche Regierungschefs Chinas Vorbild nacheifern.

Vollständiger Artikel zur Nachricht: https://bit.ly/34mn6Zo

(Quelle)