Asylchaos in Suhl | Dr. Anton Friesen

Asylchaos in Suhl | Dr. Anton Friesen; Bild: Startbild Youtube
Asylchaos in Suhl | Dr. Anton Friesen; Bild: Startbild Youtube

Asylchaos in Suhl. Junge, männliche, muslimische Asylbewerber in der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl sorgen für hunderte Straftaten. Der Anteil der gefälschten Dokumente steigt. Jeder Achte der Asylantragssteller in Thüringen ist gar ohne Papiere eingereist. Sehen Sie selbst, was eine Anfrage an die Bundesregierung zu Tage gefördert hat.

Antwort der Bundesregierung auf die  Anfrage der Abgeordneten Dr. Anton Friesen, Stephan Brandner, Dr. Gottfried Curio u.v.m. (Drucksache 19/28974) zum Thema „Asylentscheidungen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Thüringen“.

Dr. Friesen fasst die Antwort der Bundesregierung im Video zusammen.

(Quelle)