Von Berlin bis zum Hindukusch: Deutschlands Versagen auf ganzer Linie

Die Politik des maximalen Scheiterns, der brutalstmöglichen Entzauberung naiven Wunschdenkens durch die Realität, ist seit Jahren Alleinstellungsmerkmal der deutschen Bundesregierung und zieht sich wie ein roter Faden durch alle Themenfelder von Migration/Integration über EU-Haftungsunion und „Energiewende“ bis zur Corona-Krise. Nun feiert auch die Sicherheits- und Außenpolitik ihren „Triumph“: Der erwartbare Horror der Taliban-Machtübernahme in Afghanistan … Von Berlin bis zum Hindukusch: Deutschlands Versagen auf ganzer Linie weiterlesen