Erste Amtshandlung der SPD: Maximal-Verarsche der Corona-Bürger

Verarschung (Symbolbild: shutterstock.com/Von Alex Coan)

Am Mittwoch präsentierte sich die SPD-Bundestagsfraktion dem Corona-Wahlvolk. Auf dem bei Facebook veröffentlichten Sozialisten-Wimmelbild glotzen die roten Volksvertreter alle unmaskiert – und ohne den heiligen Corona-Abstand zu wahren – in die Kamera. Alle? Wer findet den „Rebellen“?

Am Mittwoch ergoss sich über die Treppe des Paul-Löbe-Haus in Berlin die rote Flut. Dicht an dicht gedrängt, standen die Sozen der neuen SPD-Bundestagsfraktion samt ihres frisch gekürten Vorsitzenden Rolf Mützenich für den Fotografen bereit und demonstrierten mit einem einzigen Bild, die am Bürger verübte Maximal-Verarsche der SPD. Weder wurde der heilige Corona-Abstand von den linken Volkszertretern eingehalten, noch hatten die SPD-Funktionäre sich ins Gesicht eine Maske drapiert.

Beteiligten sich alle Genossen an der Bürgerverarsche? Nein. Nur einer schert aus. Der Rebell der Stunde: Corona-Karl trägt als einziger unter dem Genossenhaufen eine Maske!

Dafür bekommt Karl auch ganz viel Lob im Netz. Mogli gibt offen zu: „Dafür LIEBE ICH
@Karl_Lauterbach massiv! Ernsthaft!“

Andere versuchen es mit einer sachliche Analyse des Bildes und eine Einordnung in die aktuelle Pandemie-Lage:

1. Eine einzige Person trägt eine Maske. Dies ist @Karl_Lauterbach rechts am Rand, 3 te Reihe.
2. Die meisten sind vermutlich geimpft + genesen. Aber nicht alle.

Die „Verwunderung“ bleibt:

„Corona ist vorbei, oder? Mein bislang unimpfbarer Sohn hat weiterhin Einschränkungen bei Freizeitaktivitäten und trägt in der Schule Maske und ihr steht ohne ohne Masken ohne Abstand nebeneinander. Ich verstehe es einfach nicht!“

„Wow, richtig vorbildlich. Und sehr respektvoll den Kindern gegenüber. Schön mit Abstand und Maske! Richtig toll. Das zeig ich gleich mal meiner Tochter. Kennen Sie „finde den Fehler“?“

„Auch Ihnen Danke, für die Zerstörung eines normalen Leben in Deutschland! Für Unsicherheit, sozialer Ungerechtigkeiten und Altersarmut, toter Frauen und Männer durch unkontrollierte Einwanderung von Mördern, Drogendealern und Antisemiten ! Möge das Volk endlich erkennen !“

Ein weiteres Bild zeigt, dass die SPD-Corona-Bürger nun das bekommen, was sie sich erwählt haben:

(SB)