Wie ihre braunen Vorbilder: Antifa-SA will in Polen einmarschieren

Der neue Look der Antifa? (Symbolfoto: Von BPTU/Shutterstock)

An diesen jungen Kämpfern hätte der Mann mit dem Schnurrbart seine helle Freude. Sie wollen anscheinend das beenden, was er begonnen hat. Und weil solche Typen ja auch von der Linksreagierung – indirekt – unterstützt werden, könnte der erneute Einmarsch in Polen sogar von Erfolg gekrönt werden (Ironie off):

Hoffen wir, dass die Polen nun wieder ein wachsames Auge auch an der Grenze zum Westen hat, damit diese üblen Typen ihre finsteren Pläne nicht ausführen können.

Oh, ja der Boden für dieses rotbraune Gesocks ist in Deutschland noch fruchtbar.