Amnesty kritisiert Diskriminierung Ungeimpfter

Das ist ja mal ein Ding! Amnesty International setzt sich tatsächlich für Nichthereingeflüchtete ein und kritisiert harsch die unverhältnismäßige Diskriminierung von Ungeimpften in Italien. Ein bekannter italienischer Mikrobiologe warnt unterdessen vor geplanter Massenimpfungen. Er befürchtet eine dauerhafte Beeinflussung des komplexen Immunsystems von geimpften Personen. Amnesty International forderte die von Ministerpräsident Mario Draghi geführte italienische Regierungskoalition … Amnesty kritisiert Diskriminierung Ungeimpfter weiterlesen