Putin killt Corona: Ukraine, Polen und andere „Durchgangsländer“ plötzlich keine Hochrisikogebiete mehr

Als Handlanger der Bundesregierung hat Herr Wieler von Anfang an die Bürger offensichtlich nach Strich und Faden belogen und mit falschen Zahlen manipuliert. Die Liste der Hochrisikogebiete war immer willkürlich bestückt und von aktuellen politischen Geschehen beeinflusst. Als die Weihnachtsmarkt-Saison zum Beispiel losging und die Gefahr bestand, dass viele Deutsche sich im Nachbarland ein wenig Freude bereiten wollten, wurde Polen kurzerhand als Hochrisikogebiet erklärt.

Jetzt, wo es darum geht, so schnell und einfach wie möglich wieder Flüchtlinge nach Deutschland zu locken, sind bestimmte Länder plötzlich von dieser Liste gestrichen worden.

Mit Beginn dieser Woche gelten nun, neben 39 weiteren Nationen und Regionen, folgende Länder nicht mehr zu den Staaten eines sogenannten Hochrisikogebiets:

  • Polen
  • Republik Moldau
  • Slowakei
  • Ukraine
  • Ungarn
In der Auflistung verbleiben als genannte Hochrisikogebiete jedoch Weißrussland und die Russische Föderation.
Interessant auch, das nun sämtliche Flüchtlinge, die aus der „richtigen“ Richtung kommen, sich nicht mehr testen müssen. Als ob das ansonsten tödliche Virus ein Mitglied irgendeiner Flüchtlingsorganisation ist.
Ein weiterer Beleg, dass diese ganze Pandemie-Politik die reinste Verarsche war.

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
AfD
Brisant
Corona
Aktuelles
Brisant
International
Islam
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Uhu-Terroristen (Bild: Screenshot Just Oil)
Klima
Linke Nummern
Deutschland
Migration
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Ukraine
Wahlkampf
Wirtschaft
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.