Foto: SergeyIT/Shutterstock

Überlebenswichtig: Neue Friedensbewegung in Naumburg am Start!

Diesen Aufruf unterstützen wir gerne, weil es überlebensnotwendig ist, dass in Deutschland wieder einmal eine Friedensbewegung entsteht und erfolgreich ist!

Die Montagsdemonstrationen im südlichen Sachsen-Anhalt verzeichnen rückläufige Teilnehmerzahlen. Für diesen Rückgang gibt es verschiedene Gründe:

Viele Demonstranten meinen, das Coronathema ist erledigt, die allgemeine Impfpflicht ist vom Tisch. Andere sind schon zu lange am Demonstrieren und sind erschöpft und frustriert. Wieder Andere trauen sich jetzt, wo es abends noch hell ist, nicht an die Öffentlichkeit.

Ein anderer Grund liegt an den teilweise von Mitgliedern verschiedener Parteien, organisierten Demonstrationen. Diese halten stur am Coronaprotest fest, andere, mittlerweile wichtigere Themen, die die Ursachen, statt die Symptome benennen, dürfen nicht angesprochen werden. Dadurch verkommen viele Protestzüge zu Trauermärschen. Doch wofür oder wogegen wird protestiert? Das muss klar und deutlich kommuniziert werden, ansonsten ist es kein Protest!

Aber es gibt sehr viele Menschen in unseren Reihen, die sich damit nicht zufrieden geben und den wichtigen Druck der Straße, der gerade jetzt wichtiger denn je ist, aufrecht erhalten wollen. Deshalb haben sich hier in Naumburg, parteilose, unabhängige, freie Menschen zusammen getan um unseren Protest in einer unzensierten, unabhängigen Demonstration deutlich und mit klaren Worten Ausdruck zu verleihen.

Deshalb gibt es bei uns nach dem Protestzug ein offenes Mikrofon für Jedermann!

Uns ist es wichtig, dass unabhängig von politischer Einstellung, Religion oder Impfstatus die freiheitsliebenden Menschen zusammen kommen protestieren und sich austauschen. Rechts – Links- Mitte – völlig egal!

Das ist nur Spaltung, die dem uralten Prinzip vom Machterhalt: „teile und herrsche“ dient – Lassen wir uns nicht Spalten!

Wie wir erfahren haben, gibt es auch in unseren Nachbarstädten Menschen, wie uns – traut Euch, auch wenn wir derzeit nur Wenige sind!

Sehr gern stehen wir, so gut wir können, helfend zur Seite.

Machen wir eine, völlig gegen die eigene Bevölkerung gerichtete Politik, die in Krieg, Elend und Sklaverei führt, unmöglich!

Mit freundlichen Grüßen,

Dipl.- Ing.(FH) J.- U. Tier

flyer das original

 

Themen

AfD
Brisant
Brisant
Deutschland
Gender
Annalena Baerbock schwört ihre Partei auf die Zwänge des Regierens ein; Bild: Collage
Deutschland
Islam
Justiz
Klima
Linke Nummern
Gesundheit
Migration
Satire
Ukraine
Politik
EU