Klima-Sozialist Habeck fordert staatlichen Zugriff auf Öl-Raffinerie

Berlin – Alles nur noch irre. Dass irgendwann einmal die Russen Deutschland – wenn auch nur indirekt – vom Kapitalismus wieder befreien würden und der Klima-Sozialismus hier eingeführt wird, hätten selbst die schlimmsten ewiggestrigen Bolschewisten in diesem Land wohl nicht für möglich gehalten. Doch die Grünen machen das jetzt klar:

Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) glaubt, dass die Raffinerie im brandenburgischen Schwedt trotz der G7-Sanktionen gegen russisches Öl eine Zukunft hat. Mit Öl aus anderen Ländern und einem vollen staatlichen Zugriff auf die Raffinerie könne man Schwedt retten und mittelfristig sogar zu einem Leuchtturmprojekt für Wasserstoff machen, sagte Habeck der „Welt“ einen Tag vor seinem Besuch in Schwedt. Dafür brauche es den vollen Zugriff des Staates auf die Raffinerie, so Habeck.

Man könne nicht viel tun, „wenn Rosneft sagt, wir machen einfach mit russischem Öl weiter“, so Habeck. Aber: „In dem Moment, wo das gelöst ist, können wir das gute politische Konzept, das wir jetzt erarbeitet haben, in die Tat umsetzen.“ Und dann sei die Rettung von Schwedt auch möglich, so Habeck – wenn auch nicht ohne Probleme.

„Das kann ein bisschen zu Rumpeleien führen“, sagte Habeck. Aber es gebe die Chance, „dass die Raffinerie Schwedt erhalten bleibt, dass wir sie mit Öl versorgen können über andere Wege, Rostock und Danzig, und damit dann die Wertschöpfung in der Region bleibt, die Arbeitsplätze erhalten bleiben und Schwedt dann sich über die Kooperation mit dem Hafen Rostock auch weiterentwickelt.“ Am Ende zähle aber: „Weg vom Öl, hin zu Wasserstoff“, sagte Habeck.

Damit verrät Habeck, wie die Grünen den Ukraine-Krieg für ihre menschenverachtenden Ziele missbrauchen wollen. Und den Bürgern sollte klar sein, dass es hier eine künstliche, weil politisch gewollte Verknappung von Energie und Lebensmittel gibt, um die Bürger zu züchtigen und auf die grünen Klimaziele einzuschwören.

Denn Gas und Öl fließt weiterhin ungehindert nach und durch Deutschland – zu horrenden Preisen versteht sich, weil die Deutschen über die Brieftasche nun mal am einfachsten zu lenken sind. (Mit Material von dts)

Themen

AfD
Entspannen in der Hängematte; Bild: Shutterstock
Brisant
Corona
Nancy Faeser (Bild: shutterstock.com/Alexandros Michailidis)
Deutschland
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
International
Islam
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Klima
Linke Nummern
Aktuelles
Migration
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Ukraine
Wahlkampf
Wirtschaft
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.