Es gibt keinen Klimanotstand: Mehr als 1.100 Wissenschaftler unterschreiben Manifest

Ein Zusammenschluss von 1100 Wissenschaftlern und Fachleuten wendet sich mit dieser wichtigen Mitteilung an die Öffentlichkeit: Die Klimawissenschaften müssen dringend entpolitisiert werden. Gleichzeitig sollte die Klimapolitik wissenschaftlicher werden. Wissenschaftler müssen verbleibende Unsicherheiten klar benennen und Übertreibungen in ihren Klimavorhersagen vermeiden. Politiker sollten das Kosten-Nutzen-Verhältnis ihrer Klimapolitik realistischer einschätzen. Volle Breitseite gegen alle Klimahysteriker und ihre … Es gibt keinen Klimanotstand: Mehr als 1.100 Wissenschaftler unterschreiben Manifest weiterlesen